Susie und der schwarze Rollkragen-Pulli!

Das Revival dieses Winter: der schwarze Rollkragenpulli! Zwei Stylings, zwei Looks heute auf susie knows..., dem Plus-Size Blog!

Susie und vier weitere Bloggerinnen zeigen was man aus einem simplen Rolli alles machen kann. Jetzt bei SOULFULLY!

Hier sind meine Looks:

Ich mag den Stil der alten amerikanischen 40er & 50er Jahre Filme. Die Frauen strahlten immer eine ungemeine Eleganz aus. Der Rolli passt gut zu meinem Lieblingsrock von Manon Baptiste, der eine tolle Figur macht mit seiner hohen Taille. Obwohl der Pulli sehr lang ist habe ich ihn bewusst in den Rock gesteckt, um den Rock zu betonen. Die Brosche ist ein Must. Ich mag halt einfach immer ein bisschen Bling-Bling. Dazu meine im Sale geshoppten Wildleder-Stiefeletten von Prada. Die gönne ich meinen Füßen :-)

Rollkragenpullover Ashley Brooke./Otto Gr 34-52  59,90 Euro; APART /Otto Spitzenrock 79,90 Euro

Brosche: Swarovski Crystal Corsage Leaf Brooch (Code: BR0714) 50 Britische Pfund ca. 68 Euro

Ohne Cape kommt man nicht durch den Herbst! Ich finde Rollkragenpullover unter Capes ideal. Der Hals bleibt warm, denn neben dem Cape braucht man nicht auch noch Schal-Tüdellüt. Da das Cape viel Volumen hat, habe ich bewusst eine schmale Jeans gewählt, das macht eine schöne Proportion. Kernige Boots dazu, und es ist das richtige Outfit für einen Herbstspaziergang.

Rollkragenpullover Ashley Brooke. Gr 34-52  59,90 Euro; Zizzi/Navabi- gestreiftes Cape mit Fransensaum 89.90 Euro

Stiefelette: Lauren-Ralph Lauren/ Zalando 179,95 Euro ; Zizzi/Navabi beschichtete slim fit Jeans Modell Nille 89.90 Euro

Still-Photos: PR, Photos von Susie: Christian Wiesel, Haare & Make Up: Brigit Kranzl/Liga Nord 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Stephanie |

Liebe Susie,

das sind zwei prächtige Outfits! Ich finde ja auch, dass ein schwarzer Rolli ein so vielfältig einsetzbares Basic ist, das ich nicht missen möchte. Deine Kombi mit strukturiertem Bleistiftrock und mit Poncho finde ich klasse!

Herzliche Grüße von
Stephanie alias die Modeflüsterin

Antwort von Susanne Gundlach

Liebste Stephanie,

Danke für das Kompliment, Du Modeflüsterin!

xox Susie