News

Curvy Models: RTL II startet Modelwettbewerb für Frauen mit Rundungen!

Ihr Lieben, wie schnell sich die Dinge ändern! Als Aprilscherz hatten wir dieses Jahr im Blog, dass Heidi Klum Germany’s Next Plus-Size Topmodel sucht. Jetzt ist es wahr geworden! Allerdings läuft der Wettbewerb für Deutschlands schönstes Plus-Size Topmodel nicht unter Leitung von Heidi Klum auf Pro Sieben, sondern wird von Tresor TV für RTL II produziert. Aber wieder sind wir Frauen mit Kurven der Gleichberechtigung ein kleines Stückchen näher gekommen!

„Schluss mit dem Schlankheitswahn!“ ist das Motto des Wettbewerbs. Denn „ob schlank oder kurvig: Jede Frau ist schön!“, heißt es bei RTL II. Der Sender ruft die Körperrevolution aus: „Die Zeit ist reif für eine evolutionäre, neue Modelshow!“ Deshalb sucht RTL II ab sofort die schönsten Kurven der Nation.

An dem deutschlandweiten Casting kann jede Frau mit Kurven teilnehmen. Es gibt keine Vorschriften für die Kleidergröße, Mindest- oder Maximalmaße. Einzige Bedingung: Die Bewerberin muss mindestens 16 Jahre alt sein. Drehbeginn ist im Juli diesen Jahres, die Ausstrahlung ist für Ende 2016 geplant.

Wer sich bewerben möchte, klickt auf diesen Link: Bewerbung Curvy Models.

Wir freuen uns, dass es diese Sendung geben wird und viele curvy Girls teilnehmen, um zu zeigen, wie schön Frauen mit Kurven sind!

Eure Susie und Barbara.

Photo: RTL II

- kommentieren -

Fashion

Sängerin, Plus-Size Ikone und Designerin- Superstar Beth Ditto macht Mode und Ihr könnt sie bestellen. Susie hat die schönsten Teile für Euch ausgesucht und zu gewinnen gibt es auch noch etwas... 

Bis zum Freitag gibt es 25% Rabatt auf ausgewählte Teile.

Photographed by Inez and Vinoodh, Vogue, February 2016

Was für ein schönes Bild! Beth in Szene gesetzt von der US Vogue!

Links: Dieses Traumkleid macht eine Granatenfigur: Lola Dress - Noir €218.50

Rechts: Das T-Shirt das Bet mit Jean Paul Gaultier entworfen hat! Corset Tee €107.02

Diese handbestickte Jeansjacke ist wirklich ein It-Piece: Young Americans Jacket  €164.99   €218.50

Wenn ihr Euch Bei Instagram, Twitter oder Facebook bei Beth anmeldet, könnt ihr die Jacke sogar gewinnen! Viel Glück!

Links:Die Prints sind wirklich originell - 1000 Küsse :Lola Skirt - Lipstick Traces €147.15

Rechts: Süßigkeiten die scjhlank machen Double Bubble Dress - Eat Your Make-up  €289.84

Das sagt Beth  selbst über ihre Kollektion: “I wanted to make pieces to last years. Beyond trends, beyond chain stores. I wanted to create something all its own, something just for us, made with love and consideration. Made ethically in the USA as a small company with no corporate input. Uncompromising, unapologetic, humane, and timeless. Go-to pieces designed to last.”- Beth Ditto

Nachhaltig, zeitlos und mit Liebe gemacht- ein Stöbern lohnt sich!

 Photos: US Vogue; Beth Ditto PR

- kommentieren -

News

Tanja Marfo lud zum offenen Casting ins Crispy/Kurvenhaus, Susie war in der hochkarätig besetzten Jury!

Ende Oktober wird es in Hamburg wieder die Plus-Size Fashion Days geben. Organisatorin Tanja Marfo lud jetzt zum ersten offenen Casting ein, weitere werden folgen. "Es ist mir wichtig, dass neben Profi-Models auch Laien bei den Fashion Days laufen, denn sie zeigen den Zuschauerinnen, dass hier tragbare Mode für Plus-Size Frauen gezeigt wird. Frauen sollen sich mit den Vorführenden auf der Bühne wirklich identifizieren können." Tanja Marfo veranstaltet in diesem Jahr die vierten Plus-Size Fashion Days in Hamburg.

"Tanja leistet einen tollen Einsatz und macht sich um die Akzeptanz von Plus-Size sehr verdient", sagte Susie von susie knows..., dem Plus-Size Blog. Sie war beim Casting in der hochkarätig besetzten Jury zusammen mit Julia Brinckman, der Chefredakteurin der Für Sie, dem Choreographen Marvin A. Smith, der schon mit Promis wie Madonna, Jennifer Lopez und Helene Fischer für ihre Bühnenshows gearbeitet hat, und der Inhaberin vom Crispy/Kurvenhaus, Marion Schlaphof. 34 Frauen kamen zum Casting ins Crispy.

Die Jury: Marion Schlaphof vom Crispy/Kurvenhaus, Susie, Julia Brinckman, Chefredakteurin der Für Sie, Tanja Marfo, Organisatorin der Plus-Size Fashion Days, Choreograph Marvin A. Smith und Cornelia Görz vom Crispy/Kurvenhaus (v.l.)

Luisa (rechts) mit Profi-Model Daniela beim Casting. "Egal wie kurvig eine Frau ist, sie kann alles erreichen, was sie möchte", sagte Luisa.

Tanja Marfo benachrichtigt die Gewinnerinnen im Sommer.

Ingrid bekam von Marvin A. Smith ein Coaching: "Geh gerade und mit Schwung, zeig den Zuschauern, dass du gute Laune hast!"

Stephani (links) möchte mitmachen, Yvonne (rechts) war voriges Jahr dabei und war so begeistert, dass sie sich für dieses Jahr wieder bewarb.

"Ein toller Tag, der viel Spaß gemacht hat", meinte Susie. "Wir haben großartige Frauen gesehen."

Julia und Pegan (v.l.) liefen vor der Jury.

Angela (rechts) war die mutige Erste beim Casting. Hier mit Profi-Modell Daniela.

Wir freuen uns schon auf die Plus-Size Fashion Days! Euch ein schönes Wochenende, Eure Barbara.

Photos: Barbara

- kommentieren -

Fashion

Acht figurschmeichelnde Sommerkleider für die warmen Tage von Boden!

Auch 2016 werden wir wieder einem Kleidersommer erleben. Die Eisheiligen sind zum Glück vorbei. Damit die neuen Kleider rechtzeitig bei Euch ankommen, wenn es wieder wärmer wird, hier die perfekten Kleider für jede Figur!

RIVIERA KLEID  Jadegrün mit Vichykaros ca. 120 Euro für die Sanduhrfigur

ÄRMELLOSES BALLETTKLEID IN WICKELOPTIK, Viridiangrün  ca. 110 Euro für die Sanduhr & die Birnenfigur

Tipp für alle die nicht so gerne ihre Oberarme zeigen :

KURZER KASCHMIRCARDIGAN MIT RUNDHALSAUSSCHNITT in 12 Farben ca. 120 Euro

WICKELKLEID MIT HÜBSCHEN RAFFUNGEN, Käfergrün mit Geomuster ca. 70 Euro für die Herzfigur

 ÄRMELLOSES MAXIKLEID MIT WICKELDESIGN, Schwarz ca. 120 Euro für die Apfelfigur

MAXIKLEID IN WICKELOPTIK, Schokoladenmalz mit Grafik-Geomuster ca. 140 Euro,für die Sanduhrfigur

MAXIKLEID MIT TELLERROCK, Navy/Naturweiß mit Streifen ca. 130 Euro für die Birnenfigur

KLEID MIT GESCHWUNGENER TAILLENNAHT, Navy  ca. 70 Euro für die Apfelfigur

SOMMERLICHES WICKELKLEID  Navy mit Tupfencollage ca.. 110 Euro für die Herzfigur

Die genauen Erklärungen zu den unterschiedlichen Figurtypen findet Ihr hier:

 

Alle Fotos: Boden

- kommentieren -

Comment

Sängerin Meghan Trainor verbietet Video wegen Photoshop!

Meghan Trainor wurde mit ihrem weltweiten Hit "All about that bass" zum Star. Darin besingt sie, wie schön es ist, Kurven zu haben und sich nicht dem Size Zero Diktat zu unterwerfen. Eine Zeile ihres Hits lautet: "I see the magazines working that Photoshop, we know that shit ain't real, come on now make it stop!"

Ausgerechnet das offizielle Video für Meghan Trainors neue Single "Me too" wurde jetzt mit Photoshop bearbeitet. "Sie haben meine Taille schlanker gemacht", sagt die Sängerin. "Was soll das? Ich habe eine super Taille so wie sie ist. Photoshop macht mich krank!" Deshalb verbot sie die Veröffentlichung des Videos, so lange die Bearbeitung nicht rückgängig gemacht wird.

Recht hat sie! Das Aussehen von Meghan Trainor zu verändern, die sich mit deutlichen Worten für ein gutes, natürliches Körpergefühl und gegen Photoshop einsetzt, ist wirklich ein Skandal und eine Unverschämtheit! Vielleicht sollten diejenigen, die die Photoshop-Korrektur veranlasst haben, mal darüber nachdenken, warum "All about that bass" so ein Erfolg war! Denn leider zeigt ihr Verhalten, dass die Musik- und Werbebranche wirklich nichts, aber auch rein gar nichts begriffen hat!

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche, Eure Barbara.

Photos: Screenshots offizielles Video auf youtube "All about that bass" von Meghan Trainor

- kommentieren -

Comment

Neueste Forschung: Mit einem BMI von 27 ist die Lebenserwartung am höchsten!

„Jedes Kilo zuviel verkürzt unsere Lebenszeit. Auf Menschen mit Übergewicht warten Diabetes, hoher Blutdruck und ein früher Tod.“ Das ist die gängige Lehrmeinung. Jeder Arzt schaut kritisch, wenn eine Plus-Size Patientin in seine Praxis kommt und beginnt sofort einen Vortrag über die segensreichen Wirkungen von Salat und Sport. Und wenn sie nur wegen einer Halsentzündung zu ihm gekommen ist. Aber stimmt das eigentlich? Werden dünne Menschen tatsächlich älter als runde? Neueste Forschungen beweisen das Gegenteil: Mollige Menschen haben die längste Lebenserwartung!

Dänische Forscher der Uniklinik Kopenhagen haben in einer Langzeitstudie über mehrere Jahrzehnte über 120.000 Menschen untersucht und kamen jetzt zu dem Schluss: Diejenigen mit einem mittleren Übergewicht leben am längsten!

Forscher bezweifeln die Tabelle der Weltgesundheitsbehörde. Denn nach ihr gilt ein BMI über 25 als ungesund.

Dabei haben sich die Werte im Laufe der Untersuchung verschoben. Die Forscher errechneten jeweils für die Gruppe der Langlebigsten den Body-Maß-Index (BMI), der Körpergröße und Gewicht ins Verhältnis setzt. In den 70er Jahren galt ein BMI von 23,7 als optimal. Heute ist es ein BMI von 27. Das liegt unter anderem daran, dass die Menschen heute größer werden. Trotzdem bleibt die Frage, warum entgegen der landläufigen Meinung von Medizinern und Weltgesundheitsbehörde Menschen mit leichtem bis mittleren Übergewicht eine längere Lebenserwartung haben als Dünne.

Die dänischen Forscher sind nicht die einzigen, die diese Beobachtung gemacht haben. Immer wieder zeigen Studien: Rund bedeutet gesund und vor allem langlebig. Wahrscheinlich ist die Antwort ganz banal: Speckpolster sind eine Kraftreserve. Wer dünn ist, hat nichts zuzusetzen, wenn er krank wird. Menschen mit etwas Übergewicht dagegen haben bei Herzinfarkten, Krebs, Infektionen, einer Dialyse oder bei einem Aufenthalt in der Intensivstation eine bessere Prognose als Normalgewichtige.

Der täglich Gang auf die Waage kann einem die Lebensfreude verderben.

Es ist also an der Zeit umzudenken! Wer krampfhaft Diät hält, um einen niedrigen, angeblich gesunden BMI zu haben, tut sich nicht nur medizinisch gesehen keinen Gefallen. Er bringt sich auch um viel Lebensfreude. Denn immer nur an einem Salatblatt zu knabbern und auf Schokolade zu verzichten macht wahrlich keinen Spaß!

Also tut etwas für Eure Gesundheit und Euer Wohlbefinden und genießt das Pfingst-Wochenende mit einem Festessen! Eure Barbara.

Photo: Barbara

- kommentieren -

Comment News

Adele: Zwei Stunden lang bewies sie, dass sie der größte Star unserer Tage ist!

Es war das Konzert unseres Lebens, fanden meine Töchter und ich nach der Show gestern abend. Ein absolutes XXL Musik-Erlebnis! Noch heute bin ich sehr bewegt von diesem unglaublichen Konzert. Ich mache deshalb auch nicht viel Worte, seht die Bilder und vor allen schaut das Video am Ende des Posts an.

Dear Adele, keep making music and don't let us wait another five years!

Vorfreude!

Diese Augen!

A family affair: Meine Töchter Lulu und Clara und mein Mann Hendrik waren natürlich mit von der Partie. Endlich hatte das Warten ein Ende:

Die Frau hat nicht nur eine einzigartige Stimme. Ihr Humor macht aus dem Konzert ein einzigartiges Erlebnis. Welche Sängerin redet auf der Bühne vor über 10.000 Zuschauern so locker und frei? Jeder fühlte sich von ihr persönlich angesprochen.

Aufwendige Bühneneffekte gab es natürlich auch, aber eignetlich wurde der Abend nur von ihrer XXL-Stimme getragen.

She set "Fire to the rain"!

Es regnet und niemand wird nass!

Es schneit handgeschriebene Botschaften von Adele!

"Hello" "thanks for coming" Aber sehr gerne doch Adele!

Glückliche Kinder und eine noch glücklichere Susie: Einmal Adele live, es war ein Traum!

Viel Spaß Euch mit dem Video!

Photos: Susie, Video: You Tube

- kommentieren -

Fashion

Ethno: modisch, angesagt und perfekt für Plus-Size!

Ihr Lieben, endlich ist der Sommer da, die Wollpullis können weggepackt werden und damit stellt sich die Frage: Was ziehe ich an? Ethno! Ethno bezeichnet Muster, die inspiriert sind von der traditionellen Mode aus den verschiedensten Ländern. Und diese Muster sind wunderschön, graphisch und sehr dekorativ, machen etwas her und vor allem kaschieren sie das ein oder andere Pölsterchen perfekt. Deshalb ist dieser Modetrend für uns Plus-Size Ladies wunderbar geeignet! Ich habe für Euch die schönsten Teile herausgesucht:

Susie in Ethno: Dies ist mein neues Prachtstück! Ich liebe diese Jacke mit ihren Troddeln und Verzierungen von ZARA ganz einfach kombiniert mit einem betont schlichten Rock in meiner Lieblingsfarbe Schwarz.

Links: Mat, MAXIKLEID MIT PRINT UND SCHLITZEN  ca. 150 Euro

Rechts:  Elvi, JUMPSUIT IM AZTEKENMUSTER ca. 150 Euro

White Label Rofa Fashion, JACQUARD-BLAZER MIT MUSTER UND FRANSEN ca. 400 Euro

Links: Frapp TRANSPARENTE CHIFFONBLUSE MIT PRINT  ca. 80 Euro

Rechts: Anna Scholz, BLEISTIFTROCK MIT ALLOVER-PRINT  ca. 220 Euro

Open End, TUNIKA MIT ORIENT-PRINT  ca. 180 Euro

Links:[nbsp]navabi. JERSEYKLEID MIT ALLOVER-PRINT  ca. 180 Euro

Rechts: Zizzi, ALLOVER-PRINT-ROCK passend zum Shirt ca. 50 Euro

Links: Studio, LONGSHIRT MIT CARMENAUSSCHNITT  ca. 70 Euro

Rechts: navabi, GEMUSTERTES T-SHIRT-KLEID AUS CRÊPE  ca. 200 Euro

Photos: PR Navabi

- kommentieren -

Fashion News

Elena Uhlig ab Samstag im ZDF mit einer neuen Show. Ihre Outfits zusammen gestellt von Susie von susie knows...!

Ihr Lieben, dies ist die wunderbare Elena Uhlig. Schauspielerin, Regisseurin, Autorin und ab Samstag auch Moderatorin einer ganz neuen Kochshow im ZDF!

STADT LAND LECKER: So heißt die neue Show!

Moderatorin Elena Uhlig freut sich auf das neue Kochduell "Stadt, Land, Lecker"

Ab morgen, Samstag, 7. Mai, um 16.15 Uhr im ZDF!

Nun fragt Ihr Euch sicherlich, was ich mit einer ZDF-Sendung zu tun habe?

Elena Uhlig und ich kennen uns schon eine Weile. Ich habe sie für eine Mode-Strecke der myself fotografiert. Wir haben immer Kontakt gehalten und seit ein paar Monaten wieder häufiger telefoniert. Schließlich fragte Elena mich vor ein paar Wochen, ob ich Lust hätte sie für die neue Aufgabe auszustatten. Und natürlich hatte ich Lust!

Elena Uhlig ist eine großartige Schauspielerin und als Buchautorin mit ihrem Erstlingswerk "Mein Gewicht und ich" sehr erfolgreich. Sie ist sie auf vielen Kanälen zu sehen und Dauergast in allen wichtigen Talkshows.

In dem Buch berichtet sie über Ihr Leben als Schauspielerin, als Partnerin des Schauspielers Fritz Karl und über ihr Leben auf der Überholspur als Mutter dreier Kinder. Alles sehr amüsant und sehr authentisch.

Und Elena erzählt offen, wie schwierig es ist, wenn man als Schauspielerin nicht dem klassischen, superschlanken Ideal entspricht. Vielleicht haben einige von Euch sie ja bei Markus Lanz gesehen, wenn nicht, lohnt sich ein Blick in die ZDF Mediathek.

Elena Uhlig ist eine wirklich wunderbare Person und wahnsinnig lustig. Das hat auch das ZDF erkannt und nun moderiert sie eine eigene Kochshow. Start M O R G E N ! Ich gönne ihr den Erfolg von ganzem Herzen.

 

Der Food-Truck ausgestattet mit einer Profiküche ist ein wichtiges Element des Kochduells!

Triple-Selfie: Elena mit Visagistin/Friseurin Lexa Deinhardt, Schöpferin des neuen Haarschnitt, und mit mir auf Location in Flensburg!

Noch schaut Elena recht skeptisch. Ich finde den Haarschnitt grandios, was sagt ihr?

Elena & Susie als Streifenhörnchen, ein super Team!

Liebe Elena, es hat Spaß gemacht mit Dir! Ich sage toi,toi,toi und drücke alle Daumen für einen erfolgreichen Start.

Ich werde mir Samstag um 16.15 Uhr die Sendung ansehen!

xox Susie*

Photos: Susie, Elena Uhlig & ZDF

- kommentieren -

Comment

Vatertag und Muttertag: Über Sinn und Unsinn von Feiertagen!

Ihr Lieben, Vater- und Muttertag folgen dieses Jahr kurz aufeinander. Ein Anlass, mal darüber nachzudenken, was und vor allem wie sie gefeiert werden.

Den Vatertag zelebrieren Männer mit ihren Kumpeln, einem Bollerwagen und jeder Menge Bier bei einem Ausflug. Seltsam, denn Vatertag wird an Christi Himmelfahrt gefeiert. Und Jesus hatte bekanntlich keine Kinder. Es ist der Bibelforschung bis jetzt auch entgangen, dass Jesus und seine zwölf Jünger bei ihren Wanderungen im Heiligen Land einen Bollerwagen, beladen mit Amphoren voller Bier hinter sich hergezogen hätten. Sei’s drum! Die Männer haben diesen christlichen Feiertag erfolgreich gekapert und bei der Sause mit ihren Freunden viel Spaß.

Wie aber steht es um den Muttertag? Die Frauen haben keinen freien Tag mitten in der Woche erhalten, sondern einen x-beliebigen Sonntag, an dem ihnen, wenn es hoch kommt, das Frühstück mit einem Blumenstrauß ans Bett serviert wird. Ansonsten herrscht business as usual. Hätten Mütter nicht auch einen besonderen Feiertag verdient, an dem sie den täglichen Stress mit Familie, Haushalt und Arbeit vergessen können und stattdessen mit ihrer besten Freundin einen Ausflug ins Grüne unternehmen? Wir finden schon!

Also macht es den Männern nach, nehmt Euch eine Auszeit, genießt das verlängerte Wochenende und das herrliche Frühlingswetter,

Eure Susie und Barbara.

Photo: Barbara

- kommentieren -