Fünf neue Düfte für 2015!

Aktuelle Düfte für das kommende Frühjahr, vorgestellt von Susie von susie knows..., dem Plus-Size Blog!

 

Ich habe heute für Euch fünf aktuelle Düfte getestet, die mir besonders gut gefallen. Hier meine Auswahl:

Narciso Rodriguez: Narciso 30 ml  54,95 Euro

Da es leider noch kein "Riech-Internet" gibt, habe ich die Beschreibung der jeweiligen Designer für Euch herausgesucht:

Die Eleganz von Hölzern trifft auf zarte, weiße Blumenakkorde, die sich mit Ambernoten in einem warmen Moschusherz verbinden.

Tommy Hilfiger: Hilfiger Woman Flower Marigold 30 ml 34,99 Euro

Ein floral-fruchtiger Duft, geprägt von Mandarine, Beerenfrucht und frischer Orange. Die Herznote beinhaltet Jasmin, Freesie, Maiglöckchen sowie Moschus. Die Basisnote wird umhüllt von sinnlicher Vanille, Sandelholz und abgerundet durch Amber und Zedernholz.

Chloé: Chloé Love Story 30 ml 56,95 Euro

Im Kopf entfalten sich erfrischende und sinnliche Noten von Neroli und Orangenblüte. Im Herzen verkörpert Stephanotis die pulsierende Weiblichkeit. In der Basis verbleibt eine Spur von Zedernholz. 

Die Chloé-Düfte sind die Lieblingsdüfte meiner Töchter. Dieser soll es zum anstehenden Geburtstag sein!

DKNY MYNY 30 ml bisher: 42,99 Euro, jetzt: 37,99 Euro

Verführerische Himbeeren und Galbanum mit Akzenten von rosa Pfeffer führen in ein Herz voller Sinnlichkeit, in dem sich ägyptischer Jasmin mit Freesien und Iriswurzeln vereint. Patschuli, Vanilla Absolute, Moschus und lebhafter Amber runden das Bouquet gekonnt ab

Hugo Boss: Hugo Boss Hugo Woman 30 ml 46,99 Euro

Ich will Euch die poetische Beschreibung des Herstellers nicht vorenthalten:

Im Auftakt vereinen sich reife Boysenbeeren und spritzige italienische Mandarinen mit der Kräuterfrische von rotem Himalajagras. Die Herznote lockt mit einer unwiderstehlichen Mischung aus betörender Weiblichkeit und maskulinen Akzenten. Sambac-Jasmin und samtig-fruchtige schwarze Pflaumen treffen hier auf die geheimnisvolle Eleganz von Iris und die würzig-rauchige Strahlkraft von indischem Schwarztee, der dem Duft sein überraschendes, jungenhaftes Flair verleiht. Die Basisnote lässt die aufregende Komposition mit fesselnden Holznoten ausklingen.

Viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Düfte, Eure Susie.

Alle Fotos: PR; Portrait: Christian Wiesel

Zurück