Sommer-Bräune forever!

WERBUNG //   So braun, so schön! Die Urlaubsbräune erhalten und verlängern, geht das?

Der Urlaub ist vorbei, wir haben richtig an unserer Bräune „gearbeitet“ und nun haben wir das Gefühl, dass unser liebgewonnener, bronzener Teint schneller wieder verschwindet, als er gekommen ist. Was kann man tun, um die Bräune zu erhalten? Gibt es ein Geheimnis? Ich habe einige Tipps für Euch und Produkte, die bei der Pflege der sonnengebräunter Haut helfen.

Bräunen Sonnenbad

Die wichtigste Regel: Die Haut muss regelmäßig befeuchtet werden!

Wer braun bleiben möchte, muss fleißig cremen!

Geeignet sind grundsätzlich alle Produkte, die der Haut zu einem ausreichenden Feuchtigkeitsschub verhelfen. Als sehr effektiv haben sich Cremes mit Aloe Vera, Glyzerin und Vitamin E bewährt. Besonders Vitamin E schützt die Haut vor Schäden durch UV-Strahlung. Auch die bekannten After-Sun-Lotions sind sinnvoll und führen zu tollen Ergebnissen.

 

Folgende Produkte kann ich Euch empfehlen:
Clinique, »Deep Comfort Body Butter«, Körpercreme; € 29,99

Nicht nur für Männerhaut: Biotherm Homme, »Aquapower«, Reichhaltige Feuchtigkeitscreme; € 38,99

Canarias Cosmetics, »Calmaloe«, Aloe Vera Gel; € 16,99 
 
Biotherm, »Oil Therapy Baume Corps«, Körpermilch; € 29,99
 
 
Chanel, »Hydra Beauty Sérum«, Gesichtsserum; € 76,99
Chanel, »Hydra Beauty Crème«, Gesichtscreme: € 63,99

Pool Sommer Bräune

Meine neuen Flip Flops in shocking Pink!

Pflege für die Haut:

Weleda, »Mandel«, Wohltuende Feuchtigkeitspflege für sensible Haut; € 13,99

Clinique, »Moisture Surge Intense Skin Fortifying Hydrator«, Feuchtigkeitspflege; jetzt € 32,99

L'Oreal Paris, »Öl Richesse«, Pflegende Öl-Creme; € 15,99

Estée Lauder, »Idealist Pore Minimizing Skin Refinisher«, Serum,€ 98,99

Chiara Ambra®, »Kaviar-Extrakt Ampullen«, Anti-Aging-Pflege; € 24,95

Pflege von innen

Heute weiß man, dass auch die „Pflege von innen“ sehr wichtig ist, sprich eine gesunde Ernährung:

  • Ausreichend trinken! Reichlich Mineralwasser oder ungesüßte Tees gelten als optimale Feuchtigkeitsspender, Fruchtschorlen sind auch in Ordnung. Grüner Tee enthält Antioxidantien, die die Haut schonen und so langfristig einen dunkleren Teint sichern.
  • Gesunde, vitamin- und ballaststoffreiche Ernährung hilft, die Qualität der Haut zu verbessern und die Bräune des Urlaubs länger zu erhalten.
  • Auch eine ausreichende Versorgung mit Eiweiß, wie es in Milchprodukten und Eiern, Nüssen und vielen Fleischsorten reichlich enthalten ist, trägt dazu bei.
  • Zink regt die Pigmentbildung an.

Die positive Wirkung von Karotin

Beta-Carotin Bräunungskapseln, Chiara Ambra® (120 Stck.); € 14,95

Das Karotin regt die Melaninproduktion an und verzögert so effektiv die Rückkehr der Blässe. Zu den karotinhaltigen Lebensmitteln zählen:

  • Möhren
  • Spinat
  • Wurzelgemüse
  • Fenchel
  • Chili
  • Rote Paprika
  • Kohl
  • Mango

Positiver Nebeneffekt: Karotin ist auch gut für die Augen.

Strand Urlaub Sommer

 

Ein paar Dinge gilt es noch zu beachten:

  • Schwimmbäder meiden: Das im Badewasser enthaltene Chlor trocknet die Haut aus und die Bräune verschwindet schneller als sie gekommen ist.
  • Dauerduscher aufgepasst: Langes und heißes Duschen unbedingt vermeiden, das bringt den PH-Wert der Haut aus dem Gleichgewicht. Besser ist es, nur kurz zu duschen und PH-neutrale und ölhaltige Produkte zu benutzen.
  • Peeling für den Teint: Ein sanftes Peeling kann dazu beitragen, die Sommerhaut noch ein paar Wochen in den Herbst zu retten.
  • Bräune aus der Tube: Selbstbräuner aus der Tube ist das bekannteste Mittel um einen knackigen Teint zu zaubern, auch wenn die Sonne nicht scheint. Tatsächlich lässt sich durch eine regelmäßige Anwendung die natürliche Bräune so verlängern.

Lancaster, »Infinite Bronze Face Bronzer - Sunny«, Selbstbräuner, 50 ml; € 17,95

 

Ihr Lieben, ich hoffe, meine Tipps helfen Euch ein wenig weiter und noch ist der Sommer ja nicht vorbei!

Ich wünsche uns allen einen tollen Spätsommer,

xo Susie

 

Alle Fotos:Susie /Stills Otto PR

Zurück