Fashion

Sommerzeit - Partyzeit, das heisst für mich SCHWARZ!

Ich habe schon diverse "kleine Schwarze" im Schrank und grad gestern hab ich mir ein Weieteres bestellt, für eine Party am Wochenende. Es ist nun mal ganz einfach: Schwarz ist die eleganteste Farbe überhaupt für Abendeinladungen und für uns Plus-Size-Girls auch extrem vorteilhaft...

Ich mag aber auch die Kombination von Top und Bleistiftrock:

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/Susie gatsby1.jpg

Wer Schwarz für einen festlichen Abend wählt, ist immer richtig angezogen. Denn Schwarz ist zeitlos elegant. Mehrlagiges Top: Samoon. Spitzenrock: Triangle by S.Oliver. Schuhe: Prada.

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/Susie gatsby portrait.jpg

Chanel hat es vorgemacht: Zum eleganten schwarzen Abend-Outfit passen am besten üppige Perlenketten.Bluse. Samoon. Kette: privat - habe ich mal in einem Fundus gefunden.

Hier sieht man mich mal mit einer Variation meiner Frisur und Smokey Eyes, die schminke ich mir sehr selten, aber wenn ich dies Photo so anschaue, finde ich, es steht mir gar nicht so schlecht...

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/susie little back dress portrait.jpg

Vom meinem üppigen Dekolleté und der glitzernden Brosche soll nichts ablenken. Deshalb ist das Make-up, bis auf die Augen sehr natürlich gehalten. Smokey Eyes betonen das elegante Outfit. Kleid: Akuéson. Brosche: Brooches Ohrringe: privat. 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/Susie little back 2.jpg

Gegensätze sorgen für Wirkung: Zum betont schlichten Kleid trage ich eine üppig mit Strass besetzte Brosche- diese habe ich im Internet gefunden, nachdem ich leider schon eine ähnliche verloren hatte. Brosche in Pfauengestalt: Brooches ; Kleid Akuéson.

 

Photos. Ole Graf, Haare & MakeUp: Sven Olsen, Styling : Susie

 

- kommentieren -

Fashion

Ich liebe Mode-Photografie und deshalb hier meine Top Ten der besten Plus-Size-Modephotos,

gefunden bei PINTEREST

Jedes dieser Photos hat etwas ganz besonderes und deshalb gibt es heute ausschließlich schöne Frauen in schöner Mode!

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/PS 1.png

Die Photos sind zum Teil aus Mode-Kampagnen unter anderem von Anna Scholz (wiedererkannt? Harriet,oben links), Marina Rinaldi oder sind Blog-Fotos, die mir ganz besonders gefallen haben. Mein Lieblingsfoto ist das Photo, unten rechts, von der wunderbaren Adele.

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/ps 2.png

Was alle Photos gemein haben, ist Ausstrahlung, Selbstbewußtsein und Lebensfreude. Tanesha Awasthi heisst diese schöne Person (oben), deren Blog "GirlWithCurves" ich nur empfehlen kann.

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/ps3.png

Alle diese Photos beweisen, Curvy-Girls sind nicht nur sexy, sondern die Photos unterscheiden sich auch nicht von denen klassischer Modestrecken mit dünnen Frauen. Ich bin überzeugt, dass wenn es mehr Modestrecken mit Plus-Size-Models gäbe, sich auch unser aller Sichtweise zu einem positiveren Körperbild verändern würde!

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/ps4#.png

Wenn ihr Lust habt, stöbert doch ein wenig auf meiner Pinnwand "Plus-Size-Inspirations" 

alle Photos PR & PINTEREST

- kommentieren -

Fashion

Wir reisen nicht nur in diese Länder auch der Ethno-Stil erfährt jeden Sommer eine Renaicance!

Hier auch gleich mein Lieblingskleid dieses Jahres -

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/02_Susie ETHNO FULL LENGTH.jpg

Das intensiv leuchtende Dunkelgrün und die ausdrucksvolle Musterung des Edelsteins Malachit waren wohl die Inspiration für dieses Kleid von Anna Scholz für Simply Be. Sandalen: Boden

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/02_Susie ETHNO PORTRAIT.jpg

SIMPLY BE, Anna Scholz

 

Nicht kleckern, klotzen ist die Devise. Zum Kleid im Ethno-Stil passt am besten üppiger Schmuck, wie ihn Frauen in Indien und Afrika tragen. Kette: Marina Rinaldi; Ohrringe: Anthropology

Photos: Ole Graf;  Haare & MakeUp: Sven Ohlsen; Styling: Susie

 

und hier noch ein paar Teile für Euch zum Shoppen:

 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/Ethno rot.png

 

1. Rock: Simply Be 24€; 2. Sandalletten: Tory Burch ca 205 €; 4. Azteken-Printrkleid: Simply Be 52 €; 5. Basttasche: Tory Burch ca 240 €; 6. Ikat-Kleid: Sempre Piu/Navabi ca 60€ ; 7. Kette: Simply Be 15€; 8. Kleid: Anna Scholz 126.-B-Pfund; ]9. Ethno-Kette: Marina Rinaldi

 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/Ethno braun.png

1. Batik-T-Shirt: Entree/Navabi ca 75€; 2. Maxi-Rock: Boden ca 40 €; 3. Hose: Jeffrey & Paula/Simply Be 55€; 4. Leo-Print Kleid: Cavalli/Navabi ca 280 €; 5. Wasserfall Jacke: Jeffrey & Paula/Simply Be 42€. 6. Sandalen: Boden 49 €; 7.Langarm-Top: Fa Concept/Navabi ca 160€, 8.Tasche : my theresa: Fendi 675 €; 9. Zipfel-Tunika: Yppig/Navabi ca 65€

Photos : PR

 

- kommentieren -

Fashion

Ein Business-Trip und Hitze - für mich der persönliche Albtraum, oder auch nicht!

Mit dem richtigen Outfit lässt sich alles durchstehen...

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/MR Berlin.png

Leider bin ich nicht ganz so leichtfüßig unterwegs, wie das Marina-Rinaldi-Model. Ein perfektes Outfit in Schwarz und Weiß!

"Ich kann das nicht- es nervt!" - das sind immer meine ersten Gedanken, wenn es um Business-Reisen im Hochsommer geht. Ich gehöre leider zu den Menschen, denen beim Fliegen grundsätzlich die Knöchel anschwellen und die deshalb freiwillig! (sehr unsexy, ich weiß) Kompressionsstrümpfe tragen-

JA, ich stehe dazu!

Deshalb sieht man mich bei offiziellen Anlässen auch gern mal in Schwarz-Weiss gewandet - denn der Strumpf macht die Musik... Ich bin sehr froh darüber, dass es mittlerweile sehr schöne, modische Kompressionsstrümpfe gibt, wie item-m6. 

Schöne Strümpfe mit Funktion, mit denen man gut durch den Sommer und viele Flugreisen kommt

http://www.item-m6.com/kollektion.html

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/B klien 7.pngtl_files/blog-inhalte/Juli 2013/B klein 5.png

 

Ich habe deshalb mal ein ein Business Reise-Outfit für heisse Tage zusammen gestellt, für diejenigen unter Euch , denen es auch so geht.

 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/b klein 13.pngtl_files/blog-inhalte/Juli 2013/b klein 11.pngtl_files/blog-inhalte/Juli 2013/b klein 14.png

Spitzen-Shirt: DNY/Navabi ca 160€; Strick -Cardigan: Manon Baptiste/Navabi ca 90€; Top: Mona Lisa/Navabi ca 40€

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/B klein 8.png

Sonnen-Brille: Miu Miu/my theresa 205€

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/B klein 9.pngtl_files/blog-inhalte/Juli 2013/B klein 4.pngtl_files/blog-inhalte/Juli 2013/B klein 10.png

Tasche: Chloè/my theresa,950€ ; Leggings: Zizzi/Navabi ca 35€ ; Pumps: MiuMiu/my theresa 390€

Alle Photos : PR

Ich fahre immer gut mit dieser Kombi - frohes Reisen!

- kommentieren -

Fashion

Ich finde dieses Video von ZIZZI total gelungen und möchte es Euch deshalb auch nicht vorenthalten...

Ich habe diese Kollektion zum ersten Mal vor ein paar Monaten für mich entdeckt und finde sie sehr gelungen - pretty girl!

 

- kommentieren -

Fashion

... and it sure is!

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/cis7.png

Leider habe ich die Messe Curvy is sexy verpasst- aber im Internet war ich dabei!

Organisiert wurde die Messe von Stephan Sonn mit seiner Agentur. Auf 1000 Quadratmetern zeigten 35 Aussteller ihre Kollektionen, darunter Anja Gockel, Ulla Popken, Mona Lisa - aber auch der Online-Shop NAVABI. 

Nachdem die etablierten Messen allesamt abgewunken hatten, mit der Begründung- Plus-Size-? Nein, danke! Passt nicht zu uns... - hat Sonn die Messe eben selbst organisiert. Ich sag mal, im Namen alle Plus-Size-Modemädels Danke dafür!

Und jetzt ein paar Bilder, die Lust auf mehr machen - schöne, selbstbewusste Frauen und eine Mode-Branche, die endlich auch etwas selbstbewusster auftritt.

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/curvy is sexy 1.png

Die Messe fand während der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin statt und hat mit reichlich Events eine sehr gute Presse bekommen. Plötzlich kommen auch andere Medien zu der Erkenntnis, das es in Deutschland eine große Zahl Curvy-Women gibt, die sich gern modisch anziehen möchten- und mittlerweile auch können.

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/Foto.JPG

Plus-Size Bloggerinnen - bei der Arbeit...die lieben Kolleginnen, die ich bisher leider noch nicht kennen gelernt habe. Das holen wir im Winter nach...

 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/cis 4.png

Die bekannten und weniger bekannten Labels  hatten ihre Sachen sehr schön präsentiert. 

Die Kollektion an Plus-Size Mannequin in Gr 42, hier bei Ulla Popken!

 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/cis 5.png

Das dänische Label ZIZZI - ist immer noch für viele ein Geheimtipp! 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/cis 6.png

Super angezogen Designerin Anja Gockel  - sie hat immer schon ein Herz für kurvige Frauen und war auch auf der Messe mit ersten Plus Size Teilen vertreten. 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/cis 3.png

 

Es zeiht sich wie ein roter Faden durch die Messe - auffallen mit gut geschnittenen Sachen - verstecken ist out!

Ich hoffe sehr, dass es im Januar ein Fortsetzung geben wird.

Photos : PR 

- kommentieren -

Fashion

Gestern gab es hier keinen Eintag, weil mich hat ein übler Virus niedergestreckt, da ging wirklich nichts mehr - deshalb gibt es heute zwei Artikel:

Diese Kombination aus der butterweichen, ungefütterten Wildleder-Jacke mit dem Tunika-Top begleitet mich durch diesen Sommer

 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/03_Susie-Safari klein.jpg

 

Erdtöne sind zeitlos. Und stehen sowohl Dunkelhaaringe wie auch "echten" Blondinen wie mir .. . Mehrlagige Bluse von Zara kombiniert mit der Wildlederjacke von Samoon. Hose: Boden. Kette: Dover Street Market und Brille: Gant.

 

tl_files/blog-inhalte/Juli 2013/03portrait Natur.jpg

Ich liebe diese runde Brille, nachdem ich jahrelang eher eckige Nerd-Brillen getragen habe, aber ich glaube an die Rückkehr der runden Fassungen. 

Die Ohrringe sind von Andropology und die Kette hat mein Mann in London beim Dover Street Market entdeckt. Einer der angesagtesten Shops in London- guckst Du ---

Photos: Ole Graf, Haare & Make Up: Sven, Digital Support: Christian Wiesel, Styling: Susie

- kommentieren -

Fashion

Sand-, Braun- und Khakitöne, kombiniert mit Animal- und Naturprints sind auch in diesem Sommer wieder ein großes Thema! Hier drei Outfitvorschläge mit denen Ihr Euch in den Großstadtdschungel wagen könnt:

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/Juli 2013/Natur-3.jpg

Jacke: Simbly Be, 65 €. Oberteil: Live Unlimited über evans, 40 €.Sonnenbrille: Mango, 13 €. Rock: Anna Scholz, 149 Pfund. Ring aus der neuen Happy Wild Collection: Sabrina Dehoff, 139 €. Tasche: Marina Rinaldi. Wedges: & Other Stories, 63 €.

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/Juli 2013/Natur-1.jpg

Kleid: Roberto Cavalli über Navabi, 550 €. Kette: Monies (Preis auf Anfrage). Leder-Clutch: & Other Stories, 55 €. Pumps: Gucci über mytheresa, 480 €.

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/Juli 2013/Natur-2.jpg

Shirt: Zay über Zizzishop, 55 €. Hose: H&M Big, 12 €. Kette aus der neuen Happy Wild Collection: Sabrina Dehoff, 219 €. Shopper: Marni über mytheresa, 210 €. Espadrilles: Valentino über net-a-porter, 480 €.

Photos: PR

 

- kommentieren -

Fashion

... und nehme mit: Badeanzug, Sandalen oder das farblich passende Strandlaken - all die schönen Sommmerteile, die das ganze Jahr über im Schrank warten mussten, können wir in Portugal, Spanien & Co. (hierzulande ist das ja immer noch nicht möglich, grrr) endlich stolz präsentieren.

  Also schnell eingepackt und ab in den Urlaub! 

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/urlaubskoffer-1.jpg

Handtuch: Hermès, 410 €. Kleid: Ciso über Zalando, 75 €. Sonnenbrille: MARC by Marc Jacobs über misterspex, 117 €. Tasche: Atem, 120 €. Sandalen: Miu Miu über mytheresa, 415 €.

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/urlaubskoffer-2.jpg

Oberteil: Asos Curve, 28 Pfund. Shorts: Simply Be, 45 €. Kulturtasche: Longchamp: 85 €. Bikini: Boden, ca. 60 €. Espadrilles: À Trois über Shoescribe, 162 €.

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/urlaubskoffer-3.jpg

Graues Kleid: H&M Big, 13 €. Tasche: Marni über Engelhorn, 140 € (Sale). Hut: & other stories, 19 €. Kette: J.Crew, 150 €. Espadrilles: Lika Mimika, 120 €.

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/urlaubskoffer-4.jpg

Bluse: Boden, 59 €. Sonnenbrille: & other stories, 35 €. Badeanzug: H&M, 35 €. Türkisfarbene Röhrenjeans von Cake & Candy über Doris Megger, 199 €. Mäppchen für Reiseunterlagen: & other stories, 35 €. Pastellfarbene Holz-Sandaletten: & other stories, 55 €.

Photos: PR

- kommentieren -

Fashion

Heiraten ist schön! Aber das EINE Brautkleid zu finden, nicht immer ganz einfach.

Für ein wenig Vorfreude auf den großen Tag und für ein bisschen Inspiration, haben wir einmal durch die Shops gestöbert und vier Traumleider mit passenden Brautaccessoires zusammengestellt.

Alles Plus-Size-Modelle!  Viel Spaß!

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/Brautkleid-1.jpg

Chiffonkleid: Apart über Otto, 249 €. Jäckchen: Sorrento über evansmode, 145 €. Haarreif: Mühlbauer, 145 €. Clutch: French Connection, 34 Pfund. Pumps: Charlotte Olympia über net-a-porter, 630 €.

 

tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/Brautkleid-2.jpg
 
Elegantes Etuikleid: Apart, 140 €. Kette: Marina Rinaldi. Clutch: Zara, 50 €. Essie Nagellack "Allure“ (ja, genau der den Kate Middleton bei Ihrer Hochzeit auf den Nägeln trug): Douglas, 8 €. Pumps: Christian Louboutin über net-a-porter, 795 €.
 
 
tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/Brautkleid-3.jpg
 
Kleid & Jäckchen: Ulla Popken über Zalando, 100 und 150 €. Kette: J. Crew, 352 €. Armreif: French Connection, 33 Pfund. High-Heels: Menbur über Zalando, 160 €.
 
 
tl_files/blog-inhalte/Juni 2013/Brautkleid-4.jpg
 
Kleid: Georg Rosenbaum (Preis auf Anfrage). Schleier: Lanvin über net-a-porter, 1150 €. Diadem: über Hochzeit.de. Perlengürtel: Apart, 60 €. Pumps: Carlotte Olympia über net-a-porter, 1020 €.
 
 
Photos: PR

- kommentieren -